Abschlussveranstaltung
Logo KliFo


Klimafolgen – Anpassung für Ratsmitglieder:
Klimawandel wirkt in unseren Kommunen – was müssen wir tun?


Abschlussveranstaltung des Projekts KliFo kommunal
Donnerstag, 30. November 2017, 09:30 - 15.30 Uhr
Niedersächsischer Landessportbund, Ferdinand Wilhelm Fricke Weg 10, 30169 Hannover



Was motiviert Kommunen, sich mit der Anpassung an den Klimawandel zu beschäftigen? Was brauchen Kommunen, um dem Klimawandel aktiv begegnen zu können? Welche Ansätze und Instrumente gibt es schon? Wie können kommunale Abgeordnete aktiv werden?
Diesen Fragen sind wir in den letzten zwei Jahren bei der Konzeption und der Umsetzung unserer Schulungen für Ratsmitglieder im Projekt KliFo kommunal nachgegangen. Bei Fortbildungen in ganz Niedersachsen haben wir Informationen angeboten und gemeinsam mit den Ratsmitgliedern Antworten diskutiert. Bestätigt hat sich: immer noch wird in viel zu vielen Kommunen die notwendige Anpassung an den Klimawandel nicht mitgedacht.
„Was müssen wir tun?“ ist daher jetzt die Frage, die sich sowohl an die Ratsmitglieder und die kommunalen Verwaltungen vor Ort richtet, als auch an andere Akteure von Land, Bund und aus dem Nicht-Regierungsbereich.
Zum Ende der Laufzeit von KliFo kommunal möchten wir auf einer Abschlussveranstaltung die gewonnenen Erfahrungen vorstellen, diskutieren und nächste Schritte im Umgang mit dem Klimawandel identifizieren.
Dazu laden wir Sie herzlich am 30. November 2017 nach Hannover ein. Ziel der Veranstaltung ist es, Anregungen zu bieten und konkrete Unterstützungsangebote bekannter machen. Nicht zuletzt damit mehr und mehr Kommunen auch in Zeiten des Klimawandels weiterhin unsere Heimat lebenswert und sicher gestalten.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Mit freundlichen Grüßen

Silke Nolting, Ilke Borowski-Maaser, Sophie Rotter



Dateianhang: 'PDF'-Datei herunterladen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt. (Einladung und Programm für:
 Einladung und Programm


Online - Anmeldung

Das Projekt KliFo kommunal wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.




Projektlaufzeit: 1.1.2016-31.12.2017

Förderkennzeichen: 03DAS077

Titel: „DAS: Fortbildungsveranstaltungen für kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger zum Thema Klimawandel und Klimafolgenanpassung“
Logo BMUB
   







Druckversion anzeigen